Programm & Tickets

Samstag, 27. Mai 2017, 18:00 Uhr
KKL Luzern, Luzerner Saal

Ein Abend mit Strawinsky und Prokofjew

Igor Strawinsky (1882 – 1971)
Les Noces (Die Bauernhochzeit)

Pause

Sergei Prokofjew (1891 – 1953)
Der komplette Sonatenzyklus

Teil 1
19.30 – 20.15 Uhr
Sonaten Nr. 1 – 3 mit David Kadouch, Varvara und Adam Laloum

Teil 2
20.30 – 21.15 Uhr
Sonaten Nr. 4 und 5 mit Anna Vinnitskaya und David Kadouch

Teil 3
21.45 – 22.35 Uhr
Sonaten Nr. 6 und 7 mit Anna Vinnitskaya und Adam Laloum

Teil 4
23.00 – 00.00 Uhr
Sonaten Nr. 8 – 10 mit Nicholas Angelich und Nathalia Milstein

Der opulente Samstagabend beginnt mit Strawinskys «Les Noces» mit vier Klavieren, Perkussion und Gesang, einer Liebeserklärung an die russische Hochzeit. Darauf folgt eine noch nie dagewesene integrale Aufführung aller zehn Klaviersonaten von Sergej Prokofjew mit fünf Pianisten. Zaubersee gibt ein überschwängliches russisches Fest!

An einem aussergewöhnlichen Marathonkonzert vereinen fünf Pianisten ihre Kräfte. Es werden die kompletten Klaviersonaten Prokofjews dargeboten – inklusive der letzten, bei seinem Tod unvollendet gebliebenen Sonate Nr. 10.

Preise

Kategorie 1 – CHF 125
Kategorie 2 – CHF 95
Kategorie 3 – CHF 65